Hier haben Sie das Wort!

Hinterlassen Sie hier im Gästebuch gerne ein paar Worte dazu wie es Ihnen auf industriedenkmal.de gefallen hat. Auch Meldungen von ehemaligen Werksangehörigen werden immer gerne gelesen.

Mit der Überarbeitung der Seite im Juni 2013 startet nach vierzehn Jahren auch wieder ein neues Gästebuch. Auf die nächsten vierzehn Jahre mit Ihrem zahlreichen Feedback!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
E-Mail-Adressen werden nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass ein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem er überprüft wurde (leider notwendig).
Hubert Sieweke schrieb am 9. Juli 2019 um 12:38:
Ich war zwar nie als Stahlarbeiter bei "Karl Hoesch" aktiv, so aber doch bei der gemeinsamen Krupp/Hoesch Tochter VACMETAL, heute MEVAG. In der Heinrichstraße, nahe der DHHU geboren, rieselte der Eisenstaub täglich in unsere Wohnung, zudem nachmittags dann der Treber der angrenzenden Ritter, Actien und Unionbrauerei. Den langsamen Niedergang von DHHU und Westfalenhütte, sowie Phoenix habe ich hautnah miterlebt, denn ich wohnte einige Zeit in einer Wohnung, an der Hoesch Belegungsrecht hatte. Von all den Standorten ist so gut wie nichts geblieben, die ganze "Maloche" der vielen Stahlkocher kam irgendwann zum Erliegen. Nun schwelgen wir noch ein paar Jahre in Erinnerung, denn unseren Kindern kann man diese Zeit nicht mehr nahe bringen. Schade.